Holzschutz im Aussenbereich


Im Außenbereich wird Holz durch Sonne, Regen, Pilze und Insekten angegriffen. Dadurch entsteht Vergrauung und Verwitterung. Die heimischen Nadelhölzer Fichte, Kiefer, Tanne sind relativ wenig witterungsbeständig und auch wenig widerstandsfähig gegen Pilze.

Capricorno Imprägniergrund und Capricorno Holzlasuren enthalten keine Bläueschutzmittel / keine Gifte. Einen dauerhaften Schutz vor Pilzen und anderen Holzschädlingen erhält man durch eine Vorbehandlung des rohen Holzes mit unserem giftfreien Holzschutzmittel HM1.

Sehr wichtig für eine lange Haltbarkeit des Anstrichs ist in jedem Fall der konstruktive Holzschutz.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten