Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Verantwortlicher:

Jörg Gesell -

Capricorno Naturhaus Vertrieb Technisches Zubehör

Hauptstr. 6; D - 31619 Binnen

Tel. 05023/980567 und Fax 05023/2229

Mail: info@naturhaus-shop.de

In der folgenden Datenschutzerklärung als „wir“, „Webseitenbetreiber“ oder „uns“ bezeichnet.

Link zum Impressum: https://www.naturhaus-shop.de/Impressum/

Kontakt Datenschutzbeauftragter:

Gerd Gesell; Muttenstr. 37; Beinwil am See; Schweiz gerd@gesell.ch

 

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Arten der verarbeiteten Daten

Zugriffsdaten:

Von Seiten unseres Providers (https://www.hoststar.ch/de/impressum) werden uns Zugriffsdaten auf die Webseite zur Verfügung gestellt und diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website abgespeichert. Folgende Daten werden uns so übermittelt und protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Diese Server-Logfiles werden für maximal 2 Monate gespeichert und anschließend von uns gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) und auch aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle (DDoS, Spam usw.) aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufgehoben werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der Vorfall endgültig geklärt ist.

Benutzerkonto

Um über unseren Webshop Bestellungen tätigen zu können, können Sie ein ein passwortgeschütztes Kundenkonto einrichten. Dieses beinhaltet eine Übersicht über getätigte Bestellungen und aktive Bestellvorgänge und Sie können Produktbewertungen und Kommentare zu den Produkten abgeben. Dieses Konto können Sie bei Bedarf selber wieder löschen (unter „Konto/mein Konto“) oder uns um die Löschung der Daten bitten. Hängige Bestellungen werden dadurch nicht storniert.

Wir übernehmen keine Haftung für Passwortmissbrauch, sofern dieser nicht von uns selbst verursacht wurde.

Passantenfunktionen/Bestellungen ohne Kontoregistrierung

Sie können unseren Webshop auch nutzen, ohne Registrierung eines Kontos. In diesem Fall sind verschiedene Bestellungen von Ihnen nicht miteinander verknüpft und auch die Adress- oder Dateneingaben sind unabhängig voneinander.

Bestelldaten, Zahlungsdaten

Sämtliche Daten, die bei einer Bestellabwicklung von Ihnen erfasst werden, werden gespeichert. Dazu gehören:

Name, Vorname, Adresse (evtl. Rechnungs- und Lieferadresse) und E-Mail-Adresse

Art der Zahlung ABER: Wir speichern keinerlei Informationen über Ihre Zahlungsmittel (z. B. Kreditkartennummern, Bankdaten, Paypal-Accounts …). Die Zahlung selber wird – ausser bei Banküberweisung – über PAyPalPlus abgewickelt. Die dazu nötigen Daten werden von Ihnen bei PayPal selber erfasst. Wir übergeben nur den Gesamtbetrag Ihrer Rechnung an PayPal.

Jene Daten, die zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung zwingend notwendig sind, werden an dritte Dienstleister weitergegeben. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden diese gelöscht.

Datenspeicherort, Provider

Unser Provider https://www.hoststar.ch erklärt die Daten und unsere Webseite auf Servern in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu speichern.

Cookies

„Cookies“ sind kleine Dateien, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. In diesen Dateien können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf. Aktuell verwenden wir nur Session-Cookies.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Social Media, Tracking-Cookies und Analysetools

Wir setzen bewusst keine Social-Media-Links wie Like- oder Kontakt-Buttons auf dieser Webseite ein. Wir verwenden keine Dritt-Anbieter-Cookies und keine Analysetools Ihres Verhaltens.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten (Mail, Telefon, Post) Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, verwenden Sie bitte die oben genannten Kontaktdaten.

 

Mai 2018

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten